Registrierung Regeln Linkliste Kalender Mitgliederliste Teammitglieder Suche Häufig gestellte Fragen
externer Link - Nigeria-Forum Zur Startseite Portal

Benutzerdefinierte Suche
 
multikulti-in.de binational-in.de » Binational-in » Einbürgerung - Negativbescheinigung » Hallo Gast [Anmelden|Registrieren]
Letzter Beitrag | Erster ungelesener Beitrag Druckvorschau | An Freund senden | Thema zu Favoriten hinzufügen
Neues Thema erstellen Antwort erstellen
Zum Ende der Seite springen Einbürgerung - Negativbescheinigung
Autor
Beitrag « Vorheriges Thema | Nächstes Thema »
Pippi


images/avatars/avatar-32.gif



Dabei seit: 13.01.2008
Beiträge: 254

Einbürgerung - Negativbescheinigung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

Hallo,

mein Mann versucht gerade, sich einbürgern zu lassen - nun hat er ein Problem - er ist ein einem Drittland geboren, und die Einbürgerungsbhörde will eine Niegativbescheinigung, das er besagte Staatsbürgerschaft nicht hat.

Die Botschaft sagt, sie kann ihm nicht helfen, er ist nicht Bürger ihres Landes, also bescheinigen sie auch nichts - und ob wohl jeder, der in Deutschland geboren ist, die deutsche Staatsbürgerschaft hat.


Per Mail, Anruf, Fax und Einschreiben haben wir sie jetzt schon angeschrieben - mit dem Wissen, das nichts kommt.

Wie überzeugt man da die Einbürgerungsbehörde?

__________________

25.10.2011 22:16 Pippi ist offline E-Mail an Pippi senden Beiträge von Pippi suchen Nehmen Sie Pippi in Ihre Freundesliste auf
Blaise Blaise ist männlich



images/avatars/avatar-691.jpg



Dabei seit: 11.01.2008
Beiträge: 2.245
Herkunft: von Mama

RE: Einbürgerung - Negativbescheinigung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pippi,

um welche Staaten geht es denn?

Gruß,

Blaise

__________________
Aus "Loriots Kommentare":
Ich liebe Politiker auf Wahlplakaten: Sie sind tragbar ... geräuschlos ... und leicht zu entfernen.
25.10.2011 22:46 Blaise ist offline E-Mail an Blaise senden Homepage von Blaise Beiträge von Blaise suchen Nehmen Sie Blaise in Ihre Freundesliste auf
Pippi


images/avatars/avatar-32.gif



Dabei seit: 13.01.2008
Beiträge: 254

Themenstarter Thema begonnen von Pippi
RE: Einbürgerung - Negativbescheinigung Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

geboren in Syrien, jordanische Staatsbürgerschaft

__________________

26.10.2011 10:59 Pippi ist offline E-Mail an Pippi senden Beiträge von Pippi suchen Nehmen Sie Pippi in Ihre Freundesliste auf
Blaise Blaise ist männlich



images/avatars/avatar-691.jpg



Dabei seit: 11.01.2008
Beiträge: 2.245
Herkunft: von Mama

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pippi,

leider bin ich die nächsten Tage nicht im Büro und kann deshalb nicht in der Sammlung mit dem ausländischem Recht nachlesen. Wenn ich mich richtig erinnere, erwirbt man die syrische Staatsangehörigkeit i.d.R., wenn man von einem syrischen Vater abstammt.

Eine erste Maßnahme wäre vielleicht, dass er die Einbürgerungsbehörde bittet, selbst Kontakt mit der syrischen Botschaft aufzunehmen (den meisten Behörden ist der Direktkontakt mit den Konsularbehörden erlaubt). Er soll (am besten schriftlich) darstellen, dass man ihm trotz mehrfacher Anfrage keine Auskunft erteilt.

Eine andere Möglichkeit wäre, die (obere) Aufsichtsbehörde um Auskunft zu bitten, ob unter diesen Umständen überhaupt ein Erwerb der syrischen Staatsangehörigkeit möglich ist und ob auf die Vorlage einer Bescheinigung verzichtet werden kann.

Sobald ich wieder im Dienst bin, schaue ich mir das syrische Staatsangehörigkeitsrecht an und melde mich wieder.

Viele Grüße und viel Erfolg für deinen Mann,

Blaise

__________________
Aus "Loriots Kommentare":
Ich liebe Politiker auf Wahlplakaten: Sie sind tragbar ... geräuschlos ... und leicht zu entfernen.
26.10.2011 11:19 Blaise ist offline E-Mail an Blaise senden Homepage von Blaise Beiträge von Blaise suchen Nehmen Sie Blaise in Ihre Freundesliste auf
Rawan Rawan ist weiblich





Dabei seit: 02.06.2008
Beiträge: 713
Herkunft: Bad Homburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

Hallo Pippi,

frag doch mal bei info4alien.de

Irgendwie muss auch das lösbar sein. Ich weiss nur, WENN er die syrische Staatsbürgerschaft hätte, die entlassen niemanden.
26.10.2011 13:29 Rawan ist offline E-Mail an Rawan senden Beiträge von Rawan suchen Nehmen Sie Rawan in Ihre Freundesliste auf
Pippi


images/avatars/avatar-32.gif



Dabei seit: 13.01.2008
Beiträge: 254

Themenstarter Thema begonnen von Pippi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

das wäre nett.

Tatsache ist, das mein Palästinenser ist, und die Syrer geben aus politischen Gründen den Palästinenser nie die syrische Staatsbürgerschaft.

Aber dazu müsste er erst mal diese Tatsache beweisen, und dann noch die Tatsache, das er Palästinenser ist - aber wie macht man das? Alte UNWRA-Unterlagen? Der Geburtsort der Eltern? Wobei das ja wieder zu der Tatsache führt, das der Geburtsort garnichts aussagt.

__________________

26.10.2011 21:35 Pippi ist offline E-Mail an Pippi senden Beiträge von Pippi suchen Nehmen Sie Pippi in Ihre Freundesliste auf
Rawan Rawan ist weiblich





Dabei seit: 02.06.2008
Beiträge: 713
Herkunft: Bad Homburg

Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

Ich könnte einen Freund von uns fragen, der ist auch Palästinenser aus Syrien, auch dort geboren, und hat mittlerweile die deutsche Staatsbürgerschaft.

Geburtsurkunde wird Dein Mann doch haben oder?

Aber wie gesagt, bei den Aliens sitzen doch die Profis, die können Euch sicher helfen und ggf. wissen die auch, wer Ansprechpartner ist.
27.10.2011 07:41 Rawan ist offline E-Mail an Rawan senden Beiträge von Rawan suchen Nehmen Sie Rawan in Ihre Freundesliste auf
Pippi


images/avatars/avatar-32.gif



Dabei seit: 13.01.2008
Beiträge: 254

Themenstarter Thema begonnen von Pippi
Auf diesen Beitrag antworten Zitatantwort auf diesen Beitrag erstellen Diesen Beitrag editieren/löschen Diesen Beitrag einem Moderator melden        Zum Anfang der Seite springen

Zitat:
Original von Blaise
Hallo Pippi,

leider bin ich die nächsten Tage nicht im Büro und kann deshalb nicht in der Sammlung mit dem ausländischem Recht nachlesen. Wenn ich mich richtig erinnere, erwirbt man die syrische Staatsangehörigkeit i.d.R., wenn man von einem syrischen Vater abstammt.

Eine erste Maßnahme wäre vielleicht, dass er die Einbürgerungsbehörde bittet, selbst Kontakt mit der syrischen Botschaft aufzunehmen (den meisten Behörden ist der Direktkontakt mit den Konsularbehörden erlaubt). Er soll (am besten schriftlich) darstellen, dass man ihm trotz mehrfacher Anfrage keine Auskunft erteilt.

Eine andere Möglichkeit wäre, die (obere) Aufsichtsbehörde um Auskunft zu bitten, ob unter diesen Umständen überhaupt ein Erwerb der syrischen Staatsangehörigkeit möglich ist und ob auf die Vorlage einer Bescheinigung verzichtet werden kann.

Sobald ich wieder im Dienst bin, schaue ich mir das syrische Staatsangehörigkeitsrecht an und melde mich wieder.

Viele Grüße und viel Erfolg für deinen Mann,

Blaise


nachdem weitere 6 Wochen vergangen sind, möchte ich dich bitten, mir da mal Infos zu geben

__________________

15.12.2011 10:16 Pippi ist offline E-Mail an Pippi senden Beiträge von Pippi suchen Nehmen Sie Pippi in Ihre Freundesliste auf
Baumstruktur | Brettstruktur
Zum Anfang der Seite springen Neues Thema erstellen Antwort erstellen
multikulti-in.de binational-in.de » Binational-in » Einbürgerung - Negativbescheinigung

Views heute: 3.061 | Views gestern: 7.357 | Views gesamt: 107.494.091


Design-Beratung: Patricia Kunze (paby)
Hosting / Technik: gaddings.de

Impressum

Forensoftware: Burning Board 2.3.6, entwickelt von WoltLab GmbH

In 7 Minuten faltenfrei
Pixel-Partisan  Domain Tipps